und noch ein neuer "Low Whistler"

Einfach nur Quatschen? Allgemeine Diskussionen zu verschiedenen Themen? Hier ist das richtige Podium für alle Themen, die woanders nichts zu suchen haben.
Benutzeravatar
Musiker Lanze
Beiträge: 41
Registriert: Di Dez 29, 2009 12:18 am
Wohnort: Espenhain (bei Leipzig)
Kontaktdaten:

und noch ein neuer "Low Whistler"

Beitragvon Musiker Lanze » Mo Jan 04, 2010 11:18 pm

Hallo an alle hier anwesenden Whistler.

Da ich sicher ab und an hier einige Fragen haben werde will ich mich wenigstens erst einmal vorstellen.

Also ich bin der Lanze und gehöre in die Rubrik "verrückter Musiker" der eigentlich nie genug verschiedene Instrumente haben kann um darauf zu lernen.
Ja und da ich jedes Jahr hier immer bei uns in Machern zu den "Highland Games" gehe (denn ich liebe die Dudelsack Musik der Pipe Bands) hat es mich in diesem Sommer regelrecht gepackt als da wieder mal in `ner Band auf der Low etwas gespielt wurde.
Ich hab`s da meiner "Zarten" schon angedeutet, dass ich unbedingt irgendwann `ne Low Whistle gern mal versuchen würde und die Antwort war wie meistens "Du bist verrückt....was willst Du denn jetzt schon wieder....Du hast doch schon genügend Instrumente....na ja....u.s.w :lol:

Nun ja...und da hab ich mir jetzt zu Weihnachten hier beim Herrn Joseph mal eben `ne "Kerry Low D" gekauft und bin da momentan dran der Low ein paar vernünftige Töne zu entlocken was gar nicht so einfach is. Und dazu hab ich dann sicher demnächst die ersten Fragen.

Eigentlich bin ich ja mehr auf meinem Keyboard und meiner Workstation zu Hause und auch noch auf der Gitarre. Im Sommer hab ich auch noch angefangen mir das Blues Harp Spielen beizubringen und das klappt mittlerweile recht gut. Hab mit einem Bekannten vor kurzem bei Youtube einen Song zusammen gemacht, den "Raucherhusten Blues". Er is ebenfalls Anfänger, allerdings auf der Gitarre. Wen es interessieren sollte der brauch nur unten in der Signatur meine Youtube Channel besuchen. Da könnt Ihr dann auch optisch sehen wer der Musiker Lanze is und findet auch sonst dort etliche Videos von mir und der Musik die ich so mache.

Will damit auch sagen...ich bin ein Autodidakt und hab eigentlich nie ein Instrument richtig gelernt. Aber mittlerweile komme ich da doch sehr gut klar.
Musik macht mir unheimlich viel Freude und ich liebe auch die Herausforderung eines neuen Instrumentes wie eben jetzt der Low.
Mir gefällt daran der herrliche melancholische Sound mit dem leichten breathy, gerade weil es eine Low is und ich hoffe irgendwann so weit zu sein um damit schöne Songs spielen zu können.

Also dann....es freut mich, dass es dieses spezielle Forum hier gibt und hoffe da ab und an etwas Hilfe finden zu können.

Viele Grüße von mir an alle Whistler aus dem schönen Sachsenland (bei Leipzig).
Meine Songs bei Youtube Hier

Benutzeravatar
Tarom
Beiträge: 34
Registriert: Mo Okt 26, 2009 6:53 pm
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Tarom » Fr Jan 08, 2010 4:42 pm

Dann will ich doch mal Hallo sagen, damit dieser Riesenpost auch gewürdigt wird!

Die Sache mit den vielen Instrumenten kenn ich, aber ich versuche mich einigermaßen zu bremsen. Eine E-Gitarre hab ich verkauft, jetzt beläuft sich mein Equipment auf Whistles, Bluesharps, eine A- und eine E-Gitarre.
Ich versuche mich im Moment auf meine Blasinstrumente zu konzentrieren, was ganz gut klappt. Aber ich muss aufpassen, nicht wieder die Sammelwut anzufachen oder tausend Sachen spielen zu wollen. Aber das kennst du ja ;)

Den Raucherhustenblues find ich super :D

Gruß und viel viel Spaß beim Spielen!

Tarom

Benutzeravatar
Musiker Lanze
Beiträge: 41
Registriert: Di Dez 29, 2009 12:18 am
Wohnort: Espenhain (bei Leipzig)
Kontaktdaten:

Beitragvon Musiker Lanze » Sa Jan 09, 2010 12:03 am

Tarom hat geschrieben:Dann will ich doch mal Hallo sagen, damit dieser Riesenpost auch gewürdigt wird!

Na ja...so riesig war der ja nun auch nich :wink: ...ich finde nur, wenn man sich schon in einem Forum anmeldet um dort ab und an mal Hilfe zu erhalten, dann sollte man doch auch ein klein wenig von sich was erzählen.

OK...ich gebs schon zu....ein wenig verrückt bin ich schon was die Musik, insbesondere das Erlernen verschiedener Instrumente betrifft, aber ich sags mal so:
Man wird ja auch nicht jünger und ich denke, gerade das Erlernen eines neuen Instrument nützt sicher auch, dass man geistig fit bleibt oder? Und dazu kommt dann eben noch die Freude die man mit dem neuen Instrument hat (oder auch nich wenns schief geht :lol: )

Freut mich zu hören, dass Dir unser Blues gefallen hat. Der Werney mit dem ich das Video zusammen gemacht habe is auch auf der Gitarre ein absoluter Neuling aber auch ihm macht es unheimlich viel Spaß und genau so soll es sein.

OK...ich hab mal heute meinen ersten "Gehversuch" bei Youtube hochgeschaufelt. Wen es interessiert....könnt Ihr Euch gern ansehen/anhören.

Vielleicht hat dieser oder jener noch einen guten Tipp für mich was ich so da noch falsch mache (Fingerhaltung etc.)

guckst Du Hier
Meine Songs bei Youtube Hier


Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste