Die Suche ergab 182 Treffer

von whistleman
Di Apr 14, 2020 11:13 am
Forum: Off Topic
Thema: Tipps zum Greifen der Jazz- und Blues-Whistle in Low D
Antworten: 0
Zugriffe: 1308

Tipps zum Greifen der Jazz- und Blues-Whistle in Low D

Hallo, ich habe seit einiger Zeit eine Jazz Whistle in Low D. Da der Abstand zwischen den oberen beiden Löchern recht weit ist und das nicht für jeden so ganz einfach zu greifen ist, kann ich folgenden Tipp geben, damit das Greifen viel einfacher wird. Spiele die oberen Beiden Töne mit dem Zeigefing...
von whistleman
Fr Sep 06, 2019 8:29 pm
Forum: Tin Whistle Forum für Fortgeschrittene
Thema: Intonation bei der Whistle
Antworten: 1
Zugriffe: 3065

Re: Intonation bei der Whistle

Hallo, so wie Du es beschreibst, ist das völlig in Ordnung. Jede Whistle hat eine individuelle Blasdruckkurve. Wenn es möglich ist, die Tonhöhe über den Blasdruck so auszugleichen, dass die Whistle von der Intonation in Ordnung ist und die Töne mit etwas mehr oder weniger viel Blasdruck gut stimmen,...
von whistleman
So Jan 20, 2019 11:34 am
Forum: Low Tin Whistle Forum
Thema: Low Whistles in Low E Stimmung
Antworten: 0
Zugriffe: 4325

Low Whistles in Low E Stimmung

Hallo,

hier eine kleine Zusammenstellung von Low Whistles, in der doch recht seltenen Low E Stimmung:

https://tinwhistles-noten.de/k7/Low-Whistles

Viele Grüße

whistleman
von whistleman
So Jan 20, 2019 11:29 am
Forum: Termine, Bands, Festivals und Co.
Thema: Irish Folk Festival 2019 Tour Termine und Infos
Antworten: 0
Zugriffe: 4698

Irish Folk Festival 2019 Tour Termine und Infos

Hallo,
hier Termine und Infos für das Irish Folk Festival 2019

https://www.irishfolkfestival.de/festival-info.html

Viele Grüße
whistleman
von whistleman
So Okt 28, 2018 4:24 pm
Forum: Anfänger Tin Whistle Forum
Thema: Vorstellung und Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 5930

Re: Vorstellung und Fragen -

Hallo Klaus, die Clarke mit dem Holzpflock finde ich sehr gut. Ist halt das richtige Original vom Tin Whistle Erfinder. Einziges Problem ist oft, dass der Pflock nach längerem Spielen aufquellen kann. Dann verändert sich der Klang oder sie wird sogar ganz heiser. Da ist die Sweetone mit dem Kunststo...
von whistleman
So Okt 28, 2018 6:49 am
Forum: Anfänger Tin Whistle Forum
Thema: Vorstellung und Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 5930

Re: Vorstellung und Fragen

Hallo, bei mir war es genau so: mir ging alles nicht schnell genug. Da hilft leider wirklich nur viel Übung und Geduld. Achte beim Üben darauf, dass du die schwierigeren Stücke zunächst ganz langsam un kontrollierst spielen kannst, bevor du sie dann peu a peu versuchst im weiter im Tempo steigerst. ...
von whistleman
Fr Okt 26, 2018 4:02 pm
Forum: Off Topic
Thema: Musizieren in Mietwohung erlaubt - BGH Urteil 26.10.2018
Antworten: 0
Zugriffe: 5279

Musizieren in Mietwohung erlaubt - BGH Urteil 26.10.2018

Hallo,

das habe ich gerade gefunden:

https://www.mdr.de/nachrichten/ratgeber ... f-100.html

Eine gute Nachricht für alle, die auch in der Mietwohnung ungetrübt Tin Whistle spielen möchten. :D

Viele Grüße

musicjuggler
von whistleman
Fr Feb 24, 2017 2:28 pm
Forum: Low Tin Whistle Forum
Thema: Meine Low lässt sich nicht mehr auseinander nehmen
Antworten: 3
Zugriffe: 5617

Re: Meine Low lässt sich nicht mehr auseinander nehmen

Hallo,

super Idee!!

Hast du den Zapfen jetzt gut eingefettet z.B. mit Vasiline oder Korkfett, damit die Teile schön beweglich bleiben?

Viele Grüße

whistleman
von whistleman
So Feb 12, 2017 6:07 pm
Forum: Tin Whistle Forum für Fortgeschrittene
Thema: whistle-bag
Antworten: 2
Zugriffe: 10684

Re: whistle-bag

Hallo Tilia,

gute Idee, praktisch und chic.

Viele Grüße
whistleman
von whistleman
Mi Jul 06, 2016 7:29 am
Forum: Anfänger Tin Whistle Forum
Thema: D spielen und überblasen
Antworten: 9
Zugriffe: 10358

Re: D spielen und überblasen

Hallo,

der Link mit den Atemübungen ist eine super Idee. Danke peter3.

Viele Grüße

whistleman
von whistleman
Mi Jul 06, 2016 7:26 am
Forum: Off Topic
Thema: Ein freundliches Hallo aus NRW
Antworten: 8
Zugriffe: 16124

Re: Ein freundliches Hallo aus NRW

Hallo Thorgo, zunächst einmal Herzlich Willkommen. Was mir an diesem Forum gefällt, ist der sehr freundliche Umgang der User untereinander. Das ist leider nicht in jedem Forum so. Hier ist es ruhig und unaufgeregt. In der Regel werden alle Fragen zügig und kompetent beantwortet. Was will man also me...
von whistleman
Mo Mär 28, 2016 9:29 am
Forum: Anfänger Tin Whistle Forum
Thema: C# (Cis) bzw Des (D Flat) Tin Whistle für Orchester
Antworten: 2
Zugriffe: 5357

Re: C# (Cis) bzw Des (D Flat) Tin Whistle für Orchester

Hallo Chriss, das Kürzen ein C Whistle funktioniert nicht, da die Löcher für die C Stimmung angeordnet sind. Machst Du die Whistle kürzer, stimmt kein Ton mehr richtig. Eine Des bzw. Cis Whistle (Des ist mit Cis enharmonisch verwechselt, klingt also gleich), gibt es beim TWZ hier in Deutschland. Hie...
von whistleman
Di Feb 16, 2016 7:21 pm
Forum: Anfänger Tin Whistle Forum
Thema: Welche Musik spielt Ihr auf der Tin Whistle?
Antworten: 5
Zugriffe: 17259

Re: Welche Musik spielt Ihr auf der Tin Whistle?

Hallo,

ich spiele im Moment sehr gerne barocke Musikstücke auf meiner Whistle. Das ist für mich eine schöne Abwechslung zum Folk.

Viele Grüße

whistleman
von whistleman
Di Feb 16, 2016 7:18 pm
Forum: Off Topic
Thema: Zeigt her eure Whistles
Antworten: 9
Zugriffe: 15185

Re: Zeigt her eure Whistles

Hallo, der Rohdurchmesser beträgt 16,00mm. Das Gewicht beträgt ca. 70,00 Gramm. Liegt sehr angenehm in der Hand. Für mich nicht zu schwer und nicht zu leicht (wirkt wertig). Die XL1 ist aus Messing und Neusilber. Das Kopfstück ist präzise eingeschliffen und gleitet angenehm weich in die Neusilbermuf...
von whistleman
Mo Feb 15, 2016 9:44 pm
Forum: Off Topic
Thema: Zeigt her eure Whistles
Antworten: 9
Zugriffe: 15185

Re: Zeigt her eure Whistles

Hallo,

hier mein absoluter Favorit: TWZ XL1 High D

Bild

Toller Sound, leicht zu spielen und sie braucht nicht viel Luft. Für mich ideal.

Viele Grüße

whistleman
von whistleman
So Jan 03, 2016 4:06 pm
Forum: Anfänger Tin Whistle Forum
Thema: Tin Whistle im Orchester
Antworten: 1
Zugriffe: 4513

Re: Tin Whistle im Orchester

Hallo Chriss, wenn Du "My Heart will go on" 1:1 so wie auf dem Video umsetzen möchtet, benötigst Du eine Tin Whistle in E Stimmung . Gewöhnlich wird die Tin Whistle in D notiert und deshalb brauchst Du auch normalerweise Noten für die D Whistle, die Du dann auf einer E Whistle spielst Das Orchester ...
von whistleman
Mi Aug 12, 2015 7:01 pm
Forum: Anfänger Tin Whistle Forum
Thema: Generation Set oder TWZ Al Jo
Antworten: 5
Zugriffe: 8089

Re: Generation Set oder TWZ Al Jo

Hallo marcus, bei der Feadog kann man das Mundstück in der Regel ohne heißes Wasser verschieben, da es nicht verklebt ist. Es sitzt allerdings rechtstramm. Also ordentlich zupacken. Bei einer schlechten Generation kann man i nder Regel kaum etwas machen. Stimmen am Kopfstück macht den Klang nicht be...
von whistleman
Di Aug 11, 2015 2:13 pm
Forum: Anfänger Tin Whistle Forum
Thema: Generation Set oder TWZ Al Jo
Antworten: 5
Zugriffe: 8089

Re: Generation Set oder TWZ Al Jo

Hallo marcus, zu Deiner Frage: "welche Stimmungen passen gut zusammen?" Kurze Antwort: ohne musiktheoretische Kenntnisse keine so richtig. Da lassen sich nur am besten Instrumente der gleichen Stimmung gemeinsam spielen oder eine High und eine Low Whistle der gleichen Stimmung (z.B. High D und Low D...
von whistleman
Mo Aug 10, 2015 9:56 pm
Forum: Anfänger Tin Whistle Forum
Thema: Generation Set oder TWZ Al Jo
Antworten: 5
Zugriffe: 8089

Re: Generation Set oder TWZ Al Jo

Hallo marcus, die Whistle auf dem Video ist eine Celtic von Clarke in High D. Hier der Link: http://www.tinwhistle.de/tin-whistles/clarke-tin-whistles/clarke-celtic-tin-whistle-in-d.php Für den Klang einer Whislte ist natürlich die richtige Spieltechnik auch von entscheidender Bedeutung. Es stimmt a...
von whistleman
Di Jun 02, 2015 6:50 pm
Forum: Anfänger Tin Whistle Forum
Thema: C Whistle
Antworten: 2
Zugriffe: 4904

Re: C Whistle

Hallo Sammie,

das braucht Dir nicht peinlich zu sein. Das Cis funktioniert auf der C Whistle in beiden Oktaven nur mit Halbtonabdeckung des untersten Tonlochs. Die oberen 5 Löcher werden komplett geschlossen, das unterste 6. Loch wird nur halb geschlossen.

Viele Grüße

whistleman