Unterschied ET low und Dixon low (untuneable)

In diesem Forum dreht sich alles um die "Hohe Kunst" das Low Whistle-Spiels. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Hier findet ihr Hilfe und Anregungen.
Tinah
Beiträge: 38
Registriert: Fr Jun 05, 2009 8:18 pm
Wohnort: Düsseldorf

Unterschied ET low und Dixon low (untuneable)

Beitragvon Tinah » Mo Nov 29, 2010 1:19 pm

Kann mir jemand sagen, wie groß die Unterschiede zwischen diesen beiden Low whistles ist?
Vor allem was das Greifen angeht (ich habe nicht die größten Hände)...

Danke schon mal im Voraus....

lg

Tina

Fila
Beiträge: 353
Registriert: Fr Feb 13, 2004 7:16 am

Beitragvon Fila » Mo Nov 29, 2010 10:37 pm

Hallo Tinah,

die Dixon Low D stimmt einfach viel besser als die ET. Die ET ist von der Grundstimmung viel zu tief. Es ist deshalb nicht möglich mit anderen Instrumenten zusammen zu spielen. Außerdem klingt die Dixon Low wesentlich voller und lauter. Der Preisunterschied zwischen der Dixon Low D untuneable ( ich glaube knapp 60 Euro) aus ABS Kunststoff und der ET (ca. 40 EUR) ist ja nicht so enorm. Der Qulitätsunterschied aber schon.
Die ET hat allerdings trotzdem einen Vorteil, aber nur, wenn Du sehr kleine Hände haben solltest: Sie hat extrem kleine Lochabstände. Ich kenne keine andere Low D Whistle, mit so engen Lochabständen. Die Lochabstände der Dixon sind schon etwas weiter. Mit etwas Übung klappt es aber in den allermeisten Fällen, sie locker und bequem zu greifen.

Liebe Grüße

Fila

Tinah
Beiträge: 38
Registriert: Fr Jun 05, 2009 8:18 pm
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Tinah » Di Nov 30, 2010 8:56 pm

Danke Fila,
ich habe die ET low ja schon, das Greifen geht einigermaßen gut, ich suche aber noch eine "neue" (auf das meine Kinder meckern, dass nicht nur zuviele Bücher sondern auch zuviele Instrumente sich breit machen)

Wesentlicher größer als bei der ET dürfte für mich der Lochabstand nicht sein, das ist vor allem meine "Sorge".

Und ich hab mir beide nun so oft angehört, dass ich manchmal kaum noch Unterschiede höre (so in etwa, als wenn man an zuvielen Parfüms schnuppert...)

Bei den High D habe ich ja schon einen Favoriten - aber da muss ich noch fleissig sparen......


Zurück zu „Low Tin Whistle Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast